033435 78 98 98 info@rosa-immobilien.de
Start » Immobilienbewertung: Kosten, Ablauf, Gutachten

Immobilienbewertung mit Rosa Immobilien

Ihre Hausbewertung auf Marktwertbasis

Marktgerechte Immobilienbewertung: Damit Sie wissen, woran Ihre Immobilie ist

In der Welt der Immobilienbewertung führen mehrere Wege zu einer fachgerechten Hausbewertung. Mein Ziel für Sie ist es, Ihnen einen möglichst genauen Aufschluss über den Marktwert Ihrer Immobilie zu geben.

Als erfahrene Immobilienmaklerin in Brandenburg und Berlin bin ich die richtige Ansprechpartnerin, wenn Sie eine belastbare Hausbewertung oder Bewertung Ihrer Wohnung suchen.

Obwohl es für den Verkäufer von essenzieller Bedeutung ist, das eigene Haus zu bewerten, spielt auch der Käufer eine große Rolle. Selbst wenn Sie ihn noch gar nicht kennen, geht es bei der Hausbewertung auch darum, einzuschätzen, wie interessant Ihre Immobilie für mögliche Käufer sein könnte.

Hierbei beeinflussen unterschiedliche Faktoren den Hauswert:

  • Das Haus: z. B. Bausubstanz, Ausstattung, Dämmung und Größe
  • Das Grundstück: z. B. Erschließung, Schnitt, Größe, Bebaubarkeit
  • Die Lage: z. B. Infrastruktur, städtisch oder ländlich, Besonderheiten
  • Die Umgebung: z. B. Lärmwerte, Tageslicht, Nachbarschaft

Diese und viele weitere Punkte beziehe ich in meine Immobilienbewertungen mit ein. Auf diese Weise lege ich einen auf dem Immobilienmarkt in Berlin und Brandenburg erzielbaren Kaufpreis für Ihre Immobilie fest.

Ablauf einer Hausbewertung

Möchten Sie Ihr Haus bewerten, ist dies immer ein sehr persönliches Anliegen. Für Sie und auch für mich. Genau aus diesem Grund lege ich sehr viel Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen. Meine Immobilienbewertung finden Sie hier in drei Schritten kurz erläutert. Haben Sie diesbezüglich Fragen? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!

et-

Erstgespräch Hausverkauf

Ich erläutere Ihnen die genaue Vorgehensweise meiner Immobilienbewertung und spreche mit Ihnen über benötigte Unterlagen, einen Ortstermin und den weiteren Ablauf.

et-

Analyse Ihrer Immobilie

Während einer Besichtigung vor Ort dokumentiere ich Ihr Haus, um es genau bewerten zu können. Außerdem mache mir ein Bild von der Bausubstanz und der Ausstattung des Hauses.

et-

Haus bewerten

Alle Faktoren auswertend, fasse ich den Hauswert detailliert für Sie zusammen. Auf Wunsch gehe ich das Ergebnis gern mit Ihnen gemeinsam durch und beantworte Ihre Fragen zum Kaufpreis.

et-u

Erster Schritt zur Immobilienbewertung?
Stellen Sie mir Ihre Fragen!

Kosten der Immobilienbewertung

Wissenswertes rund um die Bewertung

Welche Fragen haben Sie an mich? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Was ist eine Immobilienbewertung?

Die Immobilienbewertung hilft Ihnen dabei einzuschätzen, welchen Preis wir für den Verkauf Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Grundstücks ansetzen können. Vielen Eigentümern fällt es schwer, das eigene Haus objektiv zu bewerten. Das führt dazu, dass die Immobilie entweder zu günstig verkauft wird oder sie zu teuer angeboten wird. Im zweiten Fall ist das Haus schwer zu verkaufen und die Verkaufsphase zieht sich unter Umständen unnötig lange hin. Meine professionelle Hausbewertung schafft an dieser Stelle Abhilfe und ermittelt, wie viel Ihre Immobilie auf dem Markt wert ist.

Für die Bewertung gibt es verschiedene Verfahren und Dokumentationswege. Welches Verfahren letztendlich das richtige ist, hängt von Ihrem individuellen Verkaufsobjekt ab. Sie haben Fragen zur Bewertung? Vereinbaren Sie jetzt eine persönliche Beratung!

Was kostet eine Immobilienbewertung?

Es kommt stark darauf an, welche Art der Immobilienbewertung Sie wünschen. Beauftragen Sie einen zertifizierten Sachverständigen, kostet dies mehr als eine einfache Immobilienbewertung. Dafür erstellt Ihnen ein Immobiliengutachter ein detailliertes Verkehrswertgutachten.

Für den Verkauf einer Immobilie ist eine Immobilienbewertung auf Marktwertbasis normalerweise ausreichend. Beauftragen Sie mich mit dem Verkauf Ihrer Immobilie, ist die Bewertung Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Grundstücks für Sie kostenfrei.

Als erfahrene Immobilienmaklerin wähle ich das Bewertungsverfahren aus, das zu Ihrer Immobilie passt. Für Ihren Immobilienverkauf bewerte ich Ihr Haus entsprechend des Vergleichswertverfahrens relativ zu Immobilien in der Umgebung. Letztlich entscheiden wir gemeinsam und nach einem persönlichen Beratungsgespräch, mit welchem Preis wir Ihre Immobilie anbieten.

Was unterscheidet Bewertung und Gutachten?

Häufig taucht der Begriff Verkehrswertgutachten in dem gleichen Atemzug wie das Wort Immobilienbewertung auf. Jedoch sind diese beiden Arten ein Haus zu bewerten nicht das gleiche.

Ein Gutachten ist eine detaillierte Analyse Ihrer Immobilie, die von einem geprüften Sachverständigen ausgeführt wird. Es dient unter anderem dazu, Ihnen genau zu begründen, warum für Ihre Immobilie der angegebene Wert ermittelt wurde.

Auch Makler bewerten Immobilien. Dabei berufe ich mich auf meine Erfahrungswerte und meine fundierten Marktkenntnisse. Dadurch bestimme ich für Sie einen marktgerechten Verkaufspreis. In den meisten Fällen reicht diese Art der Immobilienbewertung aus, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung erfolgreich zu verkaufen. In manchen Fällen jedoch ist es sinnvoll, eine Immobilienbewertung in Form eines Verkehrswertgutachtens durchzuführen.

Was ist bei der Immobilienbewertung zu beachten?

Ein Haus zu bewerten, ist nicht nur eine Frage des Vergleichs mit anderen Immobilien auf dem Markt. Die Bewertung bezieht viele weitere Faktoren mit ein. Dazu gehören:

  • Haustyp
  • Hausgröße
  • Grundriss
  • Baujahr
  • Gebäudezustand (Bausubstanz)
  • Ausstattung
  • Energieeffizienz
  • Grundstücksgröße
  • Bodenwert
  • Lage
  • Infrastruktur
  • Grundbucheinträge: Rechte und Beteiligungen an der Immobilie

Darüber hinaus ist die Einsicht in Katasterunterlagen, das Baulastenverzeichnis, Genehmigungen und viele weitere Dokumente ein wichtiger Bestandteil der Immobilienbewertung. Immobilienmakler und Gutachter wissen, bei welchen Ämtern sie diese Unterlagen einsehen können, um Ihr Haus marktgerecht bewerten zu können.

Verkehrswert, Wertgutachten und Immobiliengutachter:
Auch das sollten Sie wissen!

Welches Bewertungsverfahren ist das richtige für Ihr Anliegen? Wie helfe ich Ihnen mit meiner Immobilienbewertung weiter? Was ist eigentlich der Verkehrswert? Diese und viele weitere Fragen beantworte ich Ihnen auf den folgenden Seiten. Wagen Sie den ersten Schritt: Nutzen Sie die Immobilienbewertung online, um ein erstes Feedback zu Ihrem Haus, Ihrer Wohnung oder Ihrem Grundstück zu bekommen!

et-

Jetzt Haus, Wohnung oder Grundstück bewerten lassen:
Erzählen Sie mir mehr von Ihrer Immobilie!