033435 78 98 98 info@rosa-immobilien.de
Start » Immobilien – Häuser und Grundstücke in Brandenburg und Berlin » Berlin » Immobilien in Pankow

Immobilien in Berlin-Pankow

Finden Sie hier die Immobilie Ihrer Träume!

Wohnen in Berlin-Pankow

Glanzvolles Erbe, das sich sehen lassen kann. Aus dem ehemaligen Viertel der Wohlhabenden und Intellektuellenentwickelte sich bis heute der einwohnerstärkste Bezirk Berlins. Neben Idyllischen und ausgedehnten Grünanlagen zeichnen ihn  beliebte Szenekieze, attraktive Wohnquartiere, diverse Kulturzentren und florierende Gewerbestandorte aus.

Das heutige Pankow setzt sich aus den historisch gewachsenen Bezirken Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee zusammen und wird in Blankenfelde, Buch, Französisch Buchholz, Niederschönhausen, Rosenthal und das Kerngebiet Pankow untergliedert. Das Kerngebiet des beliebten Stadtbezirks von Berlin wird von östlich von Weißensee, südlich vomPrenzlauer Berg, westlich vom Wedding und nördlich von Niederschönhausen begrenzt. Über die nördlichen Gebiete Pankows erreichen Sie in wenigen Minuten das grüne Berliner Umland.

Infrastruktur Pankows

Ein zentralerLebensmittelpunktderBewohner*innenist der Pankower Anger an der Kirche. Hier finden Sie nicht nur den ältesten Wochenmarkt Berlins, auch die kleinen Wochenmärkte drumherum bieten frische, gesunde und regionale Lebensmittel an. Direkt am Pankower Wochenmarkt befindet sich das Rathaus Pankow. Mit seiner Grundsteinlegung im Jahre 1901 wuchs zugleich die Bevölkerung Pankows, was letztlich einen Teil der Wohnbauprojekte notwendig machte, die heute als Eigentumswohnung zum Kauf angeboten werden.

Der Ortsteil Pankow ist und bleibt bildungstechnisch der Vorreiter. Hier haben Eltern und Heranwachsende verschiedene pädagogische Systeme zur Auswahl, um die Bildung ihrer Sprösslinge nach Belieben zu gestalten (Montessori-Grundschule, Waldorf- oder private Schulen). Pankow verfügt über 100 Kindertagesstätten, 41 staatliche Grundschulen, davon vier sonderpädagogische Schulen, 10 private und diverse weiterführende Schulen.

Für die gesundheitliche Versorgung durch Ärzte oderApotheken ist ebenfalls gesorgt. Neben einzelnen Praxen aller Fachrichtungen hat Pankow vier Krankenhäuser und mehrere Ärztehäuser. Direkt gegenüber dem Rathaus und dem Bahnhof finden sich zahlreiche Geschäfte. Der ganze Stadtbezirk wimmelt von Discountern jeder Art, nur eine Flaniermeile gibt es in Pankow noch nicht.

Die gut vernetzte Verkehrslage bietet Ihnen mit Bus, Bahn und Straßenbahn viele Möglichkeiten, auch ohne Auto mobil zu bleiben. Für weitere Reisen ist der Flughafen Tegel innerhalb von 30 Minuten oder der Flughafen Schönefeld in einer Stunde erreichbar.

Durch die drei S-Bahnstationen, Pankow, Pankow-Heinersdorf, Pankow-Wollankstraße, bleiben Sie gut mit dem Zentrum verbunden. Die S-Bahn-Linie selbst liegt zwischen dem etwas schlichteren Wohngebiet mit größtenteils um 1920 erbauten Mietshäusern in Richtung Prenzlauer Berg und denbesseren Wohngegenden im nördlichen Pankow. Ihr Erscheinungsbild ist durch Altbauten und Bürgerhäuser geprägt.

Einkaufen können Pankower und seine Besucher in modernen Einkaufszentren, gemütlichen Szeneläden oder auf zahlreichen Märkten. Zu den Haupteinkaufsstraßen zählt die Berliner Straße im südlichen Pankow und die Breite Straße mit dem Einkaufszentrum „Rathaus-Center“. Zur ausgewogenen Infrastruktur Pankows zählen aber auch zahlreiche Kinos, Spielplätze, ein Sommerbad, der Freizeithof Pinke-Panke, der Bürgerpark, die Kunstschule Weißensee oder diverse Theater und Bühnen.

Kultur und Freizeitmöglichkeiten

Das Schloss Schönhausen gehört zu denbedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Pankow im Ortsteil Niederschönhausen. Esgalt es als preußischer Sommersitz, sowie als Amtssitz des damaligen DDR-Präsidenten. Hier fließt die Panke durch den Schlossgarten, die dem Bezirk dem Namen gab und den Besuchern einen langen Spaziergang am Seitenarm der Spree anbietet. In Weißensee finden Sie neben dem beliebten Ausflugsgebiet rund um den Weißen See auch den größten jüdischen Friedhof Berlins. Hier haben wichtige Persönlichkeiten ihre letzte Ruhe gefunden.

Der Bezirk Pankow hat das größte innerstädtische Waldgebiet. Für Naturliebhaber, die etwas weiter raus möchten, lohnt es sich auch den Volkspark Schönholzer Heide, den Botanischen Garten, den Bucher Forst oder das nahe gelegene Naturschutzgebiet Karower Teichezu entdecken.

Sie haben weitere Fragen zum Wohnen und unseren Immobilien dort?

» Rosa-Immobilien berät Sie gern!

Aktuelle Immobilien

Baugrundstück mit Sommerhaus in Rehfelde zum Kauf

Grundstück in Rehfelde

Größe: 654 qm
Ohne Bauträgerbindung
+ Entdecken

Einfamilienhaus in Rehfelde zum Kauf

Einfamilienhaus in Rehfelde

Wohnfläche: 98 qm
Zimmer: 5
+ Entdecken

Doppelhaushälfte in Müggelheim zum Kauf

Doppelhaushälfte in Müggelheim

Wohnfläche: 128 qm
Zimmer: 5
+ Entdecken

Komfortables Einfamilienhaus in Mahlsdorf Nord - 2019

Einfamilienhaus in Mahlsdorf Nord

Wohnfläche: 134 qm
Zimmer: 5
+ Entdecken

Einfamilienhaus kaufen in Woltersdorf

Einfamilienhaus in Woltersdorf

Wohnfläche: 193 qm
Zimmer: 7
+ Entdecken

Landwirtschafts- und Waldfläche in Hennickendorf

Fläche: 2,3042 ha
+ Entdecken

et-

Auf Immobiliensuche? Erzählen Sie uns von Ihren Wünschen!

Immobilien-Newsletter

Erhalten Sie monatliche News für Verkäufer, Infos zur Bewertung von Immobilien und aktuelle Immobilien aus Berlin und Brandenburg.

Herzlich willkommen bei Rosa Immobilien! Sie haben eine Mail erhalten. Bitte bestätigen Sie darin Ihre Newsletter-Anmeldung!

Pin It on Pinterest

Share This